Tickets

OMCap 2017»Tickets

Sichert euch eure Tickets für die 8. OMCap!

Die Konferenz findet am 19. Oktober 2017 statt – in Ergänzung zur Tageskonferenz gibt es außerdem vier spannende Online Marketing Seminare am 18. Oktober 2017.
 

Spannendes Begleitprogramm – Google Masterclasses

In diesem Jahr wird das vielfältige Konferenzprogramm durch 5 spannende Masterclasses von unserem Partner Google ergänzt. Wenn ihr die Masterclasses rund ums Thema Peformance Marketing nicht verpassen möchtet, meldet euch direkt im Ticketshop für eure bevorzugte Masterclass an. Hiefür wählt ihr einfach die Kategorie “Masterclasses” aus und entscheidet im Anschluss welche Masterclass ihr besuchen wollt (Auswahl mehrerer Masterclasses möglich).

ACHTUNG! Die Anmeldung für die Masterclasses ist nur in Zusammenhang mit dem Kauf des Konferenztickets möglich. Die Voranmeldung für die Masterclasses ist nur bis zum 13. Oktober möglich. Die Teilnehmerzahl je Masterclass ist begrenzt. Wir hoffen dennoch, alle Voranmeldungen berücksichtigen zu können und informieren alle Teilnehmer kurz vor der OMCap über den Anmeldestatus.
 
Der Verkauf der Tickets wird über den externen Dienstleister “Xing Events” abgewickelt. Die Tickets können per Kreditkarte, Lastschrift, Vorkasse oder Paypal bezahlt werden.

Habt ihr Fragen zum Ticketkauf?
Dann wendet euch einfach direkt an orga@omcap.de. Wir werden eure E-Mail schnellstmöglich beantworten.

Konferenz – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Stornogebühren & Umbuchung: Eine Stornierung des Tickets ist bis zum 30. September 2017 möglich. Bezahlte Teilnahmegebühren werden abzüglich der Stornogebühr von Xing Events rückerstattet. Die Benennung eines/r Ersatzteilnehmer/in ist jederzeit kostenlos möglich. Bitte schreibt uns hierzu eine Mail an orga@omcap.de

Leistungsverpflichtung: Änderungen im Veranstaltungsprogramm und eine Änderung der Referenten behalten wir uns vor. Sollte die Veranstaltung aus Gründen, die der Veranstalter nicht beeinflussen kann (höhere Gewalt), nicht stattfinden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Veranstaltung auf ein Datum und Ort seiner Wahl zu verlegen. Muss die Veranstaltung aus anderen Gründen abgesagt werden, erfolgt eine sofortige Benachrichtigung. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden ohne Abzug rückerstattet. Jegliche weitergehenden Ansprüche sind ausgeschlossen.